Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Redebeitrag am 29.08.2012 in der 60. Sitzung des Brandenburger Landtags

Thomas Domres weist die "fundamentalistische Kritik" zurück. Mit dem Leitbild und Aktionsplan habe die Landesregierung einen "guten Rahmen für die zukunftsfähige Industriepolitik" im Land Brandenburg geschaffen. Er werde nicht in der Schublade verschwinden, sondern es werde "weiter mit ihm gearbeitet". Kritiker hätten dann auch die Gelegenheit, ihre Vorstellungen zu äußern, wie eine moderne Industriepolitik in Brandenburg aussehen solle.

Quellenangabe: www.rbb-online.de/imparlament

Aktionsplan "ProIndustrie"

Die Abgeordneten debattieren den Bericht der Landesregierung "Leitbild und Aktionsplan ProIndustrie Brandenburg". Darin geht es um das Ziel, Brandenburg zu einem innovativen und nachhaltigen Industrieland zu gestalten.

Thomas Domres weist die "fundamentalistische Kritik" zurück. Mit dem Leitbild und Aktionsplan habe die Landesregierung einen "guten Rahmen für die zukunftsfähige Industriepolitik" im Land Brandenburg geschaffen. Er werde nicht in der Schublade verschwinden, sondern es werde "weiter mit ihm gearbeitet". Kritiker hätten dann auch die Gelegenheit, ihre Vorstellungen zu äußern, wie eine moderne Industriepolitik in Brandenburg aussehen solle.

[ Video ]