Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Liebe Besucherinnen und Besucher,

ich freue mich, Sie auf meiner Website begrüßen zu können. Auf den folgenden Seiten möchte ich Ihnen Informationen zu meiner Person und über meine politische Arbeit geben. Ich bin Mitglied im Landtag Brandenburg, im Kreistag Prignitz und in der Stadtverordnetenversammlung Perleberg. Außerdem können Sie einen kleinen Einblick in meinen Alltag bekommen und sich über meine Termine informieren.

Ich hoffe, ich kann Sie mit meiner Website unterhalten, informieren und auch den ein oder anderen Anstoß geben, sich mit meinen politischen Zielen und den Zielen und Aktivitäten meiner Partei, DIE LINKE, auseinanderzusetzen.

Sie sind herzlich zum Kommentieren eingeladen, ich freue mich sehr auf ihre Meinung und Ihre Anregungen. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Probleme, Tipps und Ideen an mich zu richten. Bitte nutzen Sie dazu die E-Mail Funktion. Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie die Angebote meiner Website nutzen, mich in meinem Wahlkreisbüro in Perleberg besuchen oder einfach einen Termin mit mir vereinbaren.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen.
Ihr Thomas Domres

Reden im Landtag

Wasserspeicher Sadenbeck als See erhalten

Der Speicher Sadenbeck ist eines der wenigen größeren Gewässer in der Prignitz und hat eine große Bedeutung für Erholung und Angelsport in der Region. Da der Speicher nicht mehr für die landwirtschaftliche Beregnung benötigt wird und die Staumauer marode ist, drohte das Aus für das Gewässer. Im Ergebnis eines von der LINKEN initiierten Ortstermins der Staatssekretärinnen aus Umwelt- und Finanzministerium zeichnete sich eine Lösung ab, erklärt unser parlamentarischer Geschäftsführer Thomas Domres: Der Speicher soll als Landschaftssee erhalten und an einen regionalen Träger übergeben werden.

Wasserspeicher Sadenbeck als See erhalten

Gemeinden an Windenergie-Erlösen beteiligen

Kaum ein anderes Land hat den Ausbau der Erneuerbaren Energien stärker vorangetrieben und  gleichzeitig einen so großen Beitrag zur Reduzierung der CO2-Emissionen geleistet wie Brandenburg. Um diesen Weg fortsetzen zu können, muss die Energiewende von breiten Teile des Landes auch weiterhin unterstützt werden. Wir wollen deshalb die Betreiber von Windrädern verpflichten, eine Abgabe an die betroffenen Gemeinden zu zahlen. Wie das funktionieren soll, erklärt unser Energieexperte Thomas Domres.

Gemeinden an Windenergie beteiligen

Energiewende weiter voranbringen

Neben dem Ausbau der erneuerbarer Energien und der Steigerung der Energieeffizienz wird die Sektorenkopplung von entscheidender Bedeutung für die Energiewende und den Klimaschutz werden. Wir brauchen energetische Umwandlungsverfahren und Langzeitspeicher, wenn die Energiewende gesamtgesellschaftlich akzeptiert und funktionieren soll. Wie das gehen kann, und was es mit der "Power-to-X"-Technik auf sich hat, erläutert unser Energieexperte Thomas Domres.

Energiewende voranbringen

Ums Ganze!

Unser Programm zur Landtagswahl

Linksdruck Newsletter

Zum Newsletter der Landtagsfraktion

Infomaterial

Die Faltblätter der Landtagsfraktion
Die Infokarten der Landtagsfraktion

Aktuelles


Redebeitrag am 09.11.2016 in der 35. Sitzung des Brandenburger Landtags

THEMA : Änderung des Abgeordnetengesetzes - Diäten Weiterlesen


Kleine Anfrage 2233: EMAS-Zertifizierung in Brandenburg

Drucksache 6/5368 Das Eco-Management and Audit Scheme (EMAS) ist ein freiwilliges Instrument des Umweltmanagements von Unternehmen und Organisationen. Es zielt auf eine umweltgerechte und nachhaltige Unternehmensführung. Die Nachhaltigkeitsstrategie des Landes Brandenburg sieht Förderprogramme und Beratungsangebote für EMAS und andere... Weiterlesen


Fragestunde Mündliche Anfrage 672 : Änderung des Gentechnikgesetzes

Drucksache 6/5370 Im März 2015 hat der Landtag die Landesregierung aufgefordert, sich auf Bundesebene für ein nationales bundesweit geltendes Anbauverbot für gentechnisch veränderte Organismen einzusetzen . Ähnlich haben auch die Agrarministerkonferenz, die Umweltministerkonferenz und der Bundesrat votiert . Unlängst hat... Weiterlesen


Thomas Domres

Entschädigungen für Teichwirte einplanen

Zu den anstehenden Haushaltsberatungen erklären die umweltpolitischen Sprecher der Koalitionsfraktionen Thomas Domres und Wolfgang Roick: Wir werden unseren Fraktionen vorschlagen, bei den Haushaltsverhandlungen für den Haushalt des Umweltministeriums einen Entschädigungsfonds zum Ausgleich von Schäden durch geschützte Arten in ... Weiterlesen


Redebeitrag am 29.09.2016 in der 34. Sitzung des Brandenburger Landtags

THEMA: Fracking-Verfahren in Brandenburg nicht anwenden Weiterlesen